Workshop „Schlaf gut“ – Ordnung im Schlafzimmer

Bei meinen Beratung habe ich oft den Eindruck „Schlafzimmer ein Stiefkind“. Da kommt ja eh niemand hinein!

Wie viel Aufmerksamkeit geben wir dem Raum, in dem wir am meisten Zeit verbringen, die Basis legen für Kraft des Tages? In einem Workshop rund um den erholsamen Schlaf geht’s auch um das Thema Ordnung im Schlafraum:

junges paar entspannt im bett

Träumen Sie davon erholsam zu schlafen, energievoll in den Tag zu starten, leicht einzuschlafen oder durchschlafen zu können?

In diesem Workshop steht Ihr erholsamer Schlaf im Mittelpunkt. Sie erhalten zahlreiche hilfreiche Werkzeuge, Tipps und Tricks, die Sie bei Ihrer gesunden Nachtruhe unterstützen.

  • So gestalten Sie Ihr Schlafzimmer zur Ruheoase.
  • Einfach umsetzbare Tipps & Gestaltungsmöglichkeiten im Raum
  • Kinesiologie – kleine Übungen, große Wirkung
  • Die Kraft der Bachblüten nutzen
  • Mit Photobiomodulation zu mehr Erholung

Schlafen Sie gut!
Starten Sie jeden Tag mit neuer Kraft und Energie!
Wann:          am Mi., den 3. April 2013 von 18:00 bis 21:00 oder
                     am Di., den    9. April 2013 von 9:00 bis 12:00 oder
                    am So., den  21. April 2013 von 15:00 bis 18:00
Wo:             Praxisgemeinschaft Lazarettgasse 3/4, 1090 Wien
Beitrag:      35,– inkl. Unterlagen, Getränke, Snacks
Anmeldung: Maria Husch, nook Interiors: office@nookinteriors.at, 0664/1417543

Details: http://www.nookinteriors.at/schlafgut.pdf
 

 

Advertisements

Ordnungstag: Wohnraum

Bei den meisten Menschen ist der Wohnraum das Zentrum des Zuhauses. Darum liegt ein besonderes Augenmerk auf die Ordnung hier. Es ist jener Ort an dem die meisten Besucher empfangen werden, Es ist ein Ort zum Ausruhen und Erholen. Außerdem ist es der Familienraum im Haus. Widmen Sie also diesem die nächsten Stunden am Ordnungstag.

Hier die Details für Ihr Werk von 10-12 Uhr:

  • Beginnen Sie mit allen offenen Regalen – am besten mit den Bücherregalen. Sie sollten ein schönes Bild sein – kein Chaos voll altem Wissen. Wenn Sie mit dem Entsorgen von Büchern Probleme haben, dann warten Sie damit. Demnächst kommt ein Artikel zu dem Thema. Sonst schauen Sie alle Bücher an. Welches Wissen ist heute noch relevant? Werden Sie dieses in den nächsten 12 Monaten noch lesen? Entscheiden Sie schnell. Bringen Sie Bücher dorthin, wo Sie anderen noch Freude bereiten.
  • CDs, Videos und DVDs: Was verwenden Sie davon noch wirklich? Der Videorecorder geht seit Jahren nicht mehr! Entsorgen Sie ihn und auch gleich die Videos. Welche Filme haben Sie seit Jahren nicht gesehen – diese können gerne gehen. Verschenken Filme & CDs. Vielleicht können diese anderen Menschen Freude bereiten.
  • Die Zeitschriften – diese können ganz leicht gehen, wenn Sie nochmals den Artikel vom 30.September 2012 lesen.
  • In den Schränken quillt das Chaos schon heraus? Sind sie hier nicht kleinlich und lassen Sie heute viel los. Alte Dekoration, Geschenke, abgebrannte Kerzen. Versuchen Sie hier in den zwei Stunden möglichst viel zu erledigen. Meist ist im Wohnzimmer das größte Potenzial um in einen „Entsorgungsrausch“ zu kommen.
  • Ihre Dekorationen und Lieblingsstücke. Schauen Sie sich vorerst einmal um, was herumsteht und herumhängt. Wie lange ist dies schon hier? Ist Zeit für Neues? Was sagen Ihnen die Dinge? Suchen Sie sich bewusst einige Gegenstände die bleiben. Der Rest kann mal in eine Kiste. In ein paar Wochen überlegen Sie, ob es Ihnen wirklich fehlt.
  • Pflanzen geben Kraft und stehen für Wachstum. Sie sind förderlich für das Klima und jeden Wohnraum. Ein Jungle überwuchert aber alles andere. Das gilt auch für Ihr Wohnzimmer. Entsorgen Sie Pflanzen, falls Sie den „Wald vor lauter Bäumen“ nicht mehr sehen. Kaputte Pflanzen gehören außerdem immer gleich entsorgt.
  • Suchen Sie bewusst zwei Plätze aus, die heute leer bleiben. Ein Regal oder ein Tischchen.

Das Wohnzimmer ist geschafft – nun ist Zeit für einen Pause. Machen Sie diese bewusst und erholen Sie sich. Eventuell ist Zeit für einen kleinen Spaziergang.

Ordnung im Kinderzimmer…

…beginnt mit der richtigen Gestaltung.

Schlafen, Spielen, Lernen, Turnen, Aufbewahren, Freunde einladen, Gästezimmer, Erholen, Sicherheit, Heranwachsen, Geborgenheit – kein Raum hat so viele Aufgaben wie das Kinderzimmer. Und dann auch noch Ordnung halten!
Ein Vortrag zum Thema Kinderräume mit vielen Tipps und Tricks, Ideen und einer Reise ins kleine Paradies. Machen wir uns gemeinsam auf den Weg ins Kinderzimmer für Glück und Erfolg.
Herzliche Einladung zu einem Abend im Kind und Kegel – Treffpunkt für Eltern und Kinder Ich freue mich auf einen Abend ganz im Zeichen der Kind…

erzimmer.
Termin: Mittwoch, 07.11.12, 1830 Uhr
Ort: Kind und Kegel, Praterstraße 14/8, 1020 Wien
Kosten: € 10,-
Anmeldung unbedingt erforderlich bei www.kind-und-kegel.at (telefonisch unter 503 71 88 , persönlich im Büro in der Praterstraße 14/8 oder per E-Mail an info@kind-und-kegel.at)!

Glückskekse…

… ein Buch von Anne Hertz als Motivation für alle, die gerne Liebesromane lesen.

Auf der Suche nach dem Glück hilft das Loslassen im Raum und Kopf! Lassen Sie sich selbst überraschen, was für Veränderung möglich ist, wenn man Ordnung schafft und sich auf die Suche zum persönlichen Glück macht!

Warum nicht einmal einen sommerlichen Liebesroman als Inspiration lesen?
Viel Freude beim Öffnen der Glückskekse!

Buch noch heute bestellen!

nook Interiors am Festival der Sinne für Kinder

Raum für fröhliche Kinder!

Ordnung bedeutet auch Zeit nehmen für neue Dinge:

Den letzten Ferientag noch gemütlich mit der ganzen Familien Energie tanken, ehe es mit der Schule wieder los geht. Während Eltern sich in aller Ruhe informieren können ihre Kids auch einmal so richtig alles ausprobieren – Körpertherapien, Massagen, Klang…und Raum für Glück und Erfolg mit allen Sinnen spüren.

am 2.September 2012 von 10:00 – 19:00 im
Haus der Begegnung Donaustadt,
Schrödingerplatz 1, 1220 Wien

nook Interiors hat gemeinsam mit Janda – Wohntraumdesign seit 1951 einen Messestand mit Aktivitäten wie:

–>Traumkinderzimmer malen
–>Wohnmaterialien spüren
–>Gewinnspiel
–>Tipps- und Tricks zur Einrichtung von Kinderzimmern
–>Einrichtungs- und Feng Shui-Beratung kennen lernen …

Um 14:00 Kurzvortrag zum Thema „Wie gestalte ich Kinderräume zum Wohlfühlen?“

Wir freuen uns auf’s Kommen!

Eintritt frei!

Infos unter:http://www.festivaldersinne.info/index.php/aussteller-4kids

Ordnung an der Wand

Der nook Interiors Partner für Wandtattoos hat einiges zum Thema Ordnung. Hier ein kleiner Überblick. Übrigens die Bestellung ist über mich möglich – einfach melden unter office@nookinteriors.at

Wandtattoos zum Thema Ordnung: http://www.bilder-welten.net/de/produkt_detail.php?id=15074&catid=0&maxHits=90&offset=0&suche=Ordnung

Ordnung bei all den Zetteln auf Magnettafeln: http://www.bilder-welten.net/de/cat_view.php?catid=1760

Haken um die Dinge vom Boden an die Wand zu bringen: http://www.bilder-welten.net/de/cat_view.php?catid=1749

Runde Formen, denn die unterstützen die Ordnung – vor allem in silber oder grau: http://www.bilder-welten.net/de/produkt_detail.php?id=39742&catid=2095&maxHits=90&offset=0

Ja und dann gibt’s natürlich noch die Möglichkeit des Versteckens – zB Glastüren mit Wandbild überdecken: http://www.bilder-welten.net/de/produkt_detail.php?id=18551&catid=1592&maxHits=90&offset=0

Viel Spaß beim Stöbern, Maria Husch