Magisches Loslassen: Ritual für Ordnung

Warum nicht einmal die Kraft von Ritualen für mehr Ordnung einsetzen.

Rituale sind nach bestimmten Regeln vorgenommenen Handlungen mit großer Symbolwirkung. Sie bringen ein Thema in den Mittelpunkt und lenken den Fokus darauf. Durch die Kraft der Gedanken tut sich auch im Außen etwas. Wichtiger als alle Regeln ist, dass Sie mit vollem Einsatz und Konsequenz dabei sind. Halbherzigkeit bringt Sie hier nicht weiter.

Überlegen Sie also zu aller erst, was Sie sich genau wünschen und wie wichtig es Ihnen wirklich ist. Nun schauen Sie sich nach ein bis drei Dingen um, die für Sie diesen Wunsch repräsentieren. Gegenstände die genau das Ziel für Sie bedeuten.

Nehmen Sie sich ruhig und ungestört Zeit an einem angenehmen Platz – nicht in Mitten Ihrer Unordnung. Legen Sie die Gegenstände vor sich. Nehmen Sie nun einen in die Hand und schließen Sie die Augen. Nun ist es an der Zeit den Wunsch genau zu visualisieren. Fühlen, riechen, schmecken, hören und sehen Sie das Ergebnis vor Ihrem inneren Auge. Spüren Sie die Kraft. Verbinden Sie diese mit dem Gegenstand. Lassen Sie sich Zeit. Wiederholen Sie dies mit allen Dinge, die Sie gewählt haben und saugen Sie die positiven Gefühle auf.

Legen Sie die Gegenstände an einen zentralen Ort, denn Ihr Unterbewusstsein erinnert sich jetzt immer an das Erfolgserlebnis. Um das Gehirn dauerhaft auf die neue Ausrichtung zu schulen, ist es wichtig Ihre Wünsche täglich mit den Gegenständen zu verbinden. Nehmen Sie sich täglich eine Minute dafür Zeit – mindestens ein Monat ohne Ausrede. Ihr Unterbewusstsein wird Sie nun auf dem Weg zu Ordnung für Glück und Erfolg unterstützen.

Ich freue mich auf Feedback, ob die Magie wirkt, Maria Husch

 

Advertisements

Lebe bewusst…

nook Interiors hat einen Artikel über Ordnung für die Lebe-Bewusst-Plattform geschrieben – quasi eine Zusammenfassung von diesem Blog:

http://www.lebe-bewusst.at/gesundheit_artikel/Persoenlichkeitsentwicklung_Coaching/ordnung_fuer_mehr_glueck_und_erfolg.shtml

Übrigens eine tolle Datenbank für alle, die bewusst leben.

Möbel für den Stauraum

Viele meiner Kunden fragen nach optimaler Planung und perfekten Möbeln für Ihren Stauraum. Über das Wort „Stau“-Raum hab ich schon einmal geschrieben. Unterhalten wir uns heute über das Wort Möbel. Es kommt aus dem Lateinischen vom Begriff mobilis – beweglich!

Stauraumlösungen, Wohnwände und Verbauten für all die vielen Dinge des täglichen Lebens – sind das wirklich Möbel? Von Beweglichkeit sind diese weit entfernt. Viele Menschen schaffen für den Krempel von heute, Lösungen für Jahrzehnte. Wir erwarten also heute, dass die Unordnung Jahre bleibt? Das wir für das Kleinkinderspielzeug langfristige Lösungen brauchen? Das all der Krempel verschwindet, wenn wir ihn schön und nachhaltig „verbauen“?

Nutzen Sie die Kraft der Möbel und des Möbelrückens. Flexible Lösungen schaffen Raum für Veränderung. Wenn Sie heute nicht Loslassen können – morgen können Sie sicher!

Darum lade ich ein, bei jeder Planung von Möbeln für den Stauraum genau zu hinterfragen: Unterstützen diese wirklich 100% mein Ziel von Ordnung für Glück und Erfolg?

Sportliches Entrümpeln: Ordnungsbarometer

In meinem Fitnesscenter sehe ich immer, wieviele Kilometer von der Tour de France ich am Ergometer schon gefahren bin. Es dauert zwar noch bis zum Zieleinlauf in Paris, aber es motiviert. Und in Summe habe ich schon wahnsinnig viel geleistet. Warum nicht auch Entrümpeln messen?

Erstellen sie sich einen Ordnungsbarometer – es muss ja nicht gleich eine Software sein.

  • gehen Sie zum Altpapier und holen Sie sich einen Zettel
  • Stifte finden sich sicher auch irgendwo – und wenn welche leer sind, dann gleich in den Mistkübel.
  • malen Sie einen Barometer und setzten Sie sich ambitionierte Ziele in Kilogramm
  • nicht vergessen auch die Belohnung zu notieren – vielleicht finden sich ja Bilder in alten Zeitungen
  • holen Sie sich die Personenwaage zur Eingangstüre
  • starten sie los und notieren sie jedes Kilo am Barometer, das Ihr Zuhause verlässt – verlassen heißt nicht in den Keller, Dachboden & Co umräumen
  • für die wirklich Sportichen: suchen Sie sich Freunde oder Familie für eine kleine Entrümplungs-Challenge – wer erreicht die Ziele zuerst
  • feiern sie Ihre Erfolge gemeinsam mit Ihren Sportpartnern

Viel Freude beim sportlichen Entrümpeln, Maria Husch

zum Muttertag: Ordnung für Glück und Erfolg

Schenken Sie ORDNUNG für Glück und Erfolg zum Muttertag!
Ihre Mutter träumt schon lange von räumlicher Veränderung? Sie träumen von einem kreativen, einmaligen Geschenk?
Mit einem nook Interiors Gutschein schenken Sie…
Freude : Einkausberatung : wohl fühlen : Farbe : Design Außergewöhnliches :  Kreativität : Arbeitserleichterung : Feng Shui Anstoß zu räumlicher Veränderung : frischen Wind Deko : Tipps und Tricks vom Profi
…und natürlich alle Angebote rund ums Thema Ordnungscoaching.