Kreatives Chaos

Wie oft hört man: „Das ist mein kreatives Chaos!“ Wie oft sagen Sie das selbst, wenn Sie anderen Ihren Arbeitsplatz zeigen – oder eigentlich nicht zeigen wollen.

Was heißt kreatives Chaos eigentlich genau? War es eine kreative Leistung von Ihnen, dass sie so ein Chaos haben? Unterstützt Sie das Chaos bei Ihrer Kreativität, die sonst nicht so da wäre? Sagen Sie das nur, weil es eine Redewendung ist?

Unordnung am Arbeitsplatz führt viel mehr zu…

  • verlangsamten Arbeitsabläufen
  • negativen Auswirkungen auf die Psyche
  • Kosten in Form von Zeit und Geld
  • Druck durch fehlenden Überblick
  • scheinbarer Überlastung
  • Zugzwang bei Tätigkeiten
  • weniger Spontanität bei unerwarteten Ereignissen
  • Machtlosigkeit, die sogar zu depressiven Verstimmungen führen kann
  • Unzufriedenheit mit sich selbst

Alles Dinge, die mit Kreativität wenig zu tun haben. Hinterfragen Sie mal Ihr eigenes kreatives Chaos!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s